Lebendige Handarbeit

zwischen Tradition und Moderne

Archives: Oktober 2012

Spinntreffen im November und Dezember 2012

Hallo zusammen
Hier ein kurzer Überblick über die Spinntreff Termine im November und Dezember 2012.
Das K-14 Haus der Bürger wird warscheinlich dieses Jahr noch nicht zu Verfühgung stehen, erst ab Januar 2013.
Nach dem ich am 4. November leider verhindert bin, wird der Spinntreff am 11. November in Treuchtlingen im Museum wieder stattfinden. Eingang einfach durch die Gittertore durch den Innenhof in das Museumscaffee….Vielleicht auch start ein wenig Früher 14 Uhr bis 18 Uhr.

Der Dezember ist ziemlich voll mit Terminen, ich sage nur “Ja ist den heut schon Weihnachten?” . Wo wir hier wann sind können wir gerne am 11. November besprechen.

Auch steht im Raum das der Spinntreff Altmühltal ein wandernder Spinnkreis zwischen verschiedenen Orten wird. Ich finde das eine tolle Idee, so haben mehrere Orte die Chance einen Spinnkreis zu beherbergen. Näheres können wir auch gerne beim November Spinnkreis besprechen. So bald es hier genauers gibt, seht ihr es auf meinem Blog.
Freue mich auf euer kommen!

Neues von Art Yarn

Ich kann es nicht lassen. Art Yarn hat mich voll im Griff. Gerade die “Geheimnisse” Gefallen mir so sehr.
Und es zeigt sich das auch Naturfarbenwollen schöne kleine Geheimnisse geben.
Die Tischdeko ist im übrigen im Volkskundemuseum in Treuchtlingen für eine Veranstalltung aufgebaut worden.

Art Yarn   

Art Yarn kleine Geheimnisse

art

Im Hintergrund meine Ergebnisse vom Kurs mit Kima und im Vordergrund meine neuen Geheimnisse

Spinntreff Sonntag 7. Oktober 2012 Vorankündigung

Hier eine kurze Erinnerung.

Am Sonntag den 7. Oktober 2012 von 15 – 18 Uhr findet der vorerst letzte Spinntreff im Museum in Treuchtlingen statt.
Wie, wo und wann es mit dem Spinntreff weiter geht, und es geht weiter, wird in den nächsten Wochen bekannt gegeben.
Ich freue mich auf euer kommen!

Verliebt in meine Wolle

Ich habe die letzten Tage und das schöne Wetter genutzt um meine neue Effektgarnwolle in Szehne zu setzten.
Es sind Postkarten Bilder dabei.

Dazu war heute in Altusried Markt und ich bin mit zwei Tüten voll bunter Wolle heimgekommen. Jetzt sitze ich vor dem Spinnrad und es wird weiter geübt.

Art Yarn

Geranie mit Wolle

art yarn

Kürbisreigen mit Wolle

Art Yarn Kurs oder…

… mal was ganz anderes spinnen.
Am Wochende war Art Yarn Kurs bei MelinoLiesel. Kima brachte ihre Wollschätze mit und zeigte den Anderen  und mir eine völlig neue Art des spinnens.
Klar, Art Yarn hat jeder schon einmal mehr oder weniger unfreiwillig produziert oder sich anhand des ein oder anderen Buches probiert. Bücher sind nicht schlecht und um neugierig auf Art Yarn zu werden, aber ein Kurs ist noch einmal etwas ganz anderes. Da sitzt eine Gruppe von Frauen und stöhnt und jubelt (je nach dem ob es klappt oder nicht) und probiert sich an den verrücktesten Garnen aus.

Für mich hieß es weg vom normalen Faden hin zu Farb- und Formträumen. Jetzt kann ich Blumen, Pilze, Landschaften in Form und Farbe spinnen.

DANKE an MelinoLiesel die eine wunderbare Gastgeberin war.
DANKE an Kima für die unendliche Geduld und für die neue Sicht auf Wolle, Form und Farbe.
DANKE an alle anderen Kursteilnehmerinnen, dass ich Bilder machen durfte und für die Gespräche. Es war toll euch wieder zu sehen und kennen zu lernen.

Jetzt heißt es……. Dampfgarer und Wollfarben kaufen….Art Yarn…… jetzt komme ich! :-)

wolle

Ein Teil des Wollbuffet vor der Plünderung.

 

garn

So viele Möglichkeiten und Frau weiß gar nicht wo anfangen.

 

Blick in Fraum

Beim spinnen, diskutieren und ausprobieren...

 

Ergebnisse

Ein kleiner Teil der wolligen Ergebnisse

 

Sieger

So sehen Sieger aus :-)

ODER KLICK MICH!!! :-) :-)

Lebendige Handarbeit by Wordpress 3.3.1
Adaption and Design: Gabis Wordpress-Templates