Lebendige Handarbeit

zwischen Tradition und Moderne

Archives: September 2014

Michaelismarkt 2014 und Bohnen Update

Heute am 21.9.2014 war in Pappenheim Michaelismarkt. Der Spinnkreis Altmühltal war über Heidi (unsere Mitspinnerin) Eingeladen das schöne Hobby zu präsentieren und zu erklähren. So machten sich trotz der schlechten Witterung (es schüttet am Morgen wie aus Kübeln) vier tapfere Spinnerinnen auf den Weg. Der Regen war am Vormittag bis kurz nach 13 Uhr so viel das wir in die Touristinfo am Marktplatz flüchteten. Danke an dieser Stelle für die freundliche Aufnahme! Hier war es dann trocken und warm.
Am Nachmittag klarte es dann etwas auf und einige Spinnerinnen wagten sich wieder in den Pavillion.

Alles im allem war es, ob wohl es geregnet hat, ein schöner Erfolg. Wir konnten einem interesierten und höflichen Publikum die Welt der Wolle, Schafe und Alpakas näher bringen. So viel steht fest, wenn wir dürfen werden wir 2015 wieder zu stelle sein!

Dann noch ein kleines Update in eigener Sache. Das Bohnenjahr 2014 ist vorbei und trotz Dauerregen oder Hitze im Juni/Juli konnte ich eine schöne Bohnenernte einbringen. Dieses Jahr erstmals vermehrt die wunderbaren YinYang Bohnen. Dafür gab es nur wenige Monstranzbohnen. Wer mehr erfahren will einfach bei Seiten “Die Monstranzbohne” nachsehen. Wer will kann sich gerne bei mir melden, ich gebe wie immer einige Bohnen auch dieses Jahr ab.

Michaelismarkt 2014

Regen die Spinnräder stehen schon mal im Trockenen. Warum spinnt hier keiner? Wir retten noch die restliche Wolle vor dem Regen.

Lebendige Handarbeit by Wordpress 3.3.1
Adaption and Design: Gabis Wordpress-Templates