Allgemein

3. Advent keine Tiere zu Weihnachten oder….

Warum ich meine Stoffkatze so sehr liebe.
Wenn ich in den letzten Tagen auf Facebook und co unterwegs bin, stechen mir immer mehr die Bilder und Slogans ins Auge “keine Tiere zu Weihnachten”.
Ich hatte fast 18 Jahre eine Katze, MacMac. Eine etwas dusselige Perserkatze mit Nase. Mac bereitete viel Freude aber auch viel Organisation.
Wenn wir einmal im Urlaub waren für einigen Tage mussten wir einen Katzen-Sitter organisieren. Als Mac in den letzten Jahren doch mehr Tierarzt kostete, wurde die ein oder andere Anschaffung zurück gestellt. Neue  Brille? Naja dann halt ein halbes Jahr später….

Ich möchte Mac nicht missen, die Katze war eine bereicherung im Leben und ich misse sie sehr!
Also warum nach dem Tod keine neue aus dem Tierheim geholt?

Weil zu diesem Zeitpunkt mein leben sehr unstätig war, ich wusste nicht, muss ich wieder Umziehen? Wie lange muss ich Arbeiten? Bleibe ich in dieser Wohnung oder doch eine andere? Wie sicher ist es dort für eine Katze? Viele Unsicherheiten und somit passte eine Katze gerade leider nicht ins Leben.
So wurde es eine Stoffkatze. Ich kann sie knuddeln und sie nimmt es mir nicht übel wenn ich einmal für einige Tage nicht im Haus bin.
Ich kann sie sogar Mitnehmen! Sie wartet auf mich und wenn es doch mal später wird mus ich kein schlechtes Gewissen haben.

Natürlich ist sie nicht so überraschend wie Mac es war, natürlich fehlt die Wärme und dieses Unübertroffene “Maccccccc” wenn Mac auf Fliegenjagt war.
Aber sie ist eine würdige und verantwortungsbewusste Alternative zu einer echten Katze……

Ob es eine Stoffkatze bleiben wird? Ich weiß es nicht….im Moment bleibt es beim roten Tiger….aber mal sehen was die Zukunft bringt.
Mac kam auch in mein leben getrudelt wie ein kleiner Wirbelwind….bis dahin lächele ich den Roten an und denke mir “Danke das du auch da bist!”.

Und ja es wird keine Katze zu Weihnachten….in diesem Sinne einen schönen 3. Advent!

 

einen schönen 3 Advent mit meinem “roten Tiger”
Mein kleiner MacMac fast 18 Jahre war er teil meines Lebens und zeigt wie schwer es ist schwarze Katzen aufs Bild zu bannen 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Please type the characters of this captcha image in the input box

Please type the characters of this captcha image in the input box