Bilder, Handspinnen

Leipziger Wollefest 2013

Und schön wars und wir hatten richtig viel Glück. Am Samstag war das Wetter kühl aber schön, kein Regen.
Mit Lendrum, Wolle und viel Spaß ging es nach Leipzig.

Doch leicht machte es uns Leipzig  am Anfang nicht, zum einen war an Freitag Abend die Brücke, welche mit als Hauptstraße zum Wollefest galt, gesperrt.
Nach einigem Kurven war der Parkplatz doch dann gefunden und los gings.

So traf ich wieder Frau Wo aus Po, Lady Ramone und Knitting Spiro.
Es war schön diese bekannten Gesichter zu sehen. Auch Kima war da und und und…..es kam mir vor wie ein großes Treffen.

Die Auswahl der Stände war vielfältig und so mancher Faserstrang fand den Weg zu mir. Die Gespräche mit Mitspinnerinnen, Strickerinnen und Färberinnen waren spannend und sehr schön.
Danke Leipzig für die schönen Stunden.

Leipziger Wollefest
Beim Stand von Spiro 🙂 Danke das ich mein Lendrum Parken dürfte.
Rododenren
Ein wenig Frühling im Park
Leipzig Wollefest
Die Stühle welche Frei verfühgbar waren, wurden gern angenommen.
leipziger wollefest
Die neuen Fasern mussten sofort angesponnen werden 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *