Handarbeiten

“Tauschis” nähen

Oder du kannst etwas was ich nicht kann. Ich bin vor Jahren einmal mit meinen selbtgenähten Taschen auf Kunsthandwerkermärkte gegangen.  Und muste dort Erfahren das Besucher mich immer mit den Preis nach unten handeln wollten, frei nach dem Motto: “Und wie viel mus ich zahlen wenn ich zwei nehme?” Das die Arbeit bei zwei Taschen… Read More “Tauschis” nähen

Handarbeiten

Haitabu und seine Folgen….

oder wenn Museen eindruck hinterlassen. Auf jeden Fall hat das Haitabu bei mir bewirkt. Das Wikinger Museum in Schleswig hat so richtig Lust auf Wikinger Reenactment gemacht. So habe ich meine Stoffkiste durchsucht noch ein altes eingefärbtes Leinen entdeckt und mich ans nähen gemacht. Ich gebe zu es wurde eine etwas abgewandelte Form der Heute… Read More Haitabu und seine Folgen….

Bilder, Museen und Handarbeit

Nähkurs im Museum

Gestern Samstag den 25. Feb. fand im Volkskundemuseum in Treuchtlingen ein Nähkurs statt, das Motto war “Alte Stoffe neu belebt” wir nähen eine Einkaufstasche. Es war eine schöne Stimmung und es sehr viel Freude gemacht mit den Teilnehmerinnen zu Arbeiten. Die Ideen waren so unterschiedlich wie die Menschen und die Ergebnisse können sich sehen lassen.… Read More Nähkurs im Museum