Handspinnen

Wolle waschen, die Saision 2012 ist gestartet

Nach dem einige Schafvliese und etwas Alpaka bei mir noch gewaschen werden wollten….und das Wetter heute mitspielte (Das Unwetter von heute Früh zählen wir mal nicht) ging es los.
Der Schlachtkessel der Nachbarin und ihr Vorhof musten für die Wolle herhalten. Jetzt, knappe sechs Stunden später, etliche hunder Liter Wasser später, ist alles in trockenen Tüchern und das im wahrsten Sinne des Wortes.  Jetzt rufe ich die verschiedenen Kardierfirmen an und nächste Woche geht alles auf Reisen. Ich freue mich schon so auf die Wolle.

noch mitten in der Arbeit
Noch mitten in der Arbeit die Ergebnisse sind genial!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *