Lebendige Handarbeit

zwischen Tradition und Moderne

Tag: gärten

Neu unter Seiten “Die Monstranzbohne”

Oder mein nicht “Wolliges” Projekt.

Neben dem wolligen Hobby, pflanze ich gern seltene Bohnenarten. Dieses Jahr wurden es gleich mehrere Arten.

Die Monstranzbohne (welche ich schon seit zwei Jahren habe), eine blaue kleine Bohne, die Yin/Yang Bohne, die Erfurter Puffbohne und die Schwabenbohne.

Bei einer Versendeaktion in Petzis Spinnforum habe ich weit über 30 Luftpolsterumschläge an Forenmitgliedern in ganz Deutschland und Österreich versendet. In den verschiedensten Gärten darf diese seltene Bohnenart nun wachsen.
Mein kleiner Beitrag zur erhaltung seltener Nutzpflanzen. Wer mehr lesen will, die Seite “Monstranzbohne” unter Seiten bleibt und wird nicht wie meine Blogeinträge nach unten geschoben. Wer auch diese Selten Böhnchen will, kann sich gerne bei mir melden. Gegen eine Briefmarken oder Luftpolsterumschlag spende versende ich das Saatgut gerne.

BUGA in Koblenz 2011

Ich hatte Urlaub und war auf der BUGA in Koblenz 2011. Eine schöne Gartenschau mit vielen Ideen, Anregungen und einer tollen Gondelfahrt. Mir ist Aufgefallen das die BUGA langsam weg kommt von Blumenwiesen und meterlangen Blumenrabatten hin zu mehr Gestalltung. Kann man sehen wie man will, ein wenig mehr Blühen und weniger Kunst hätte der ganzen Sache nicht geschadet. Auch mehr Gartenbeispiele wäre schön gewesen, die zwei kleinen Stadtgärten sind einfach der Hinkucker schlecht hin!

Ein Blick in einen der kleinen Beispielgärten

Dennoch ist die BUGA (Bundes-Garten-Schau) in Koblenz ein Besuch wert.

Gartengestaltung

Lebendige Handarbeit by Wordpress 3.3.1
Adaption and Design: Gabis Wordpress-Templates