Allgemein, Bilder

Buga 2019 Heilbronn

2019 ist die Bundesgartenschau in Heilbronn. Da ich Glückliche Besitzerin einer Jugendherbergskarte bin, habe ich mich in die Jugendherberge Heilbronn eingebucht. Der Vorteil die Jugendherberge liegt DIREKT AUF dem Gelände! Das heißt wenn alle das Gelände verlassen oder in der Früh noch nicht auf das Gelände dürfen, bin ich schon unterwegs oder immer noch Unterwegs.
Zur Buga selber, ich habe glück und war direkt in der Tulpenblüte da. Somit Blüte es überall auch die Kirschblüte war im vollen gang. Die Gartenschau selber überzeugt durch verschiedenste Themengärten und Landschaftsgestalltung mit Hügeln, Wasser und ja Blumen. Dazu dürfen die obligatorischen Kinderspielplätze mit und ohne Wassser nicht fehlen.
Sehr schön sind auch die Ausstellungen, hier im Besonderen war die Ausstellung Zeitreise Neckar sehr spannend. Die Blumenausstellung beim Foodcort war sehr spannend anzusehen. Auch gibt es für den Gartenfreund genügent Plätze und Möglichkeiten Einzukaufen.

Etwas vermisst habe ich die Ideengärten oder wirklichen Schaugärten, wo man sich Ideen für den eigenen Garten holen kann. Hier gab es „Nur“ Themengärten, kaum Ideengärten. Dazu war man sehr sparsam was die Mülleimer Situation angeht. Hier wurde schon Nachbesserung versprochen.

Ich persönlich kann die Buga 2019 empfehlen, für Besucher die sich durch ein Blüten- und Themenideenmeer treiben lassen wollen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Please type the characters of this captcha image in the input box

Please type the characters of this captcha image in the input box